[*pagetitle*]

Künstler des Förderkreises

Auf dieser Seite portraitieren wir die Gäste des Fördervereins der Bronnbacher Klassik e.V. Um zu einem Künstler genauere Informationen abzurufen, klicken Sie einfach auf das gewünschten Künstler.

Daniel Gaede

Daniel Gaede - Violine verließ seine Position als Konzertmeister der Wiener Philharmoniker, um sich verstärkt seiner Karriere als Solist und Kammermusiker zu widmen, die ihn in die USA, nach Südamerika und Südostasien führt. Er gründete das Gaede Trio und arbeitete u.a. mit Natalia Gutman, Maria-Joao Pires und Paul...
» mehr zum Künstler

Bernd Glemser

Eine erfreuliche aber dennoch kuriose Geschichte trug sich 1989 zu: Es erfolgte nämlich die Berufung des jungen Pianisten zum damals jüngsten Professor Deutschlands. Bernd Glemser, der selbst noch Student beim russischen Pädagogen Vitaly Margulis war, musste daher von der Musikhochschule in Freiburg exmatrikuliert werden, erhielt jedoch den tröstlichen Bescheid, seine noch...
» mehr zum Künstler

Florian Glemser

Florian Glemser (geb. 1990) erhielt mit drei Jahren seinen ersten Klavierunterricht. Früh trat seine musikalische Begabung zutage, so dass er nach ersten Konzertauftritten und einem ersten Preis beim Wettbewerb Jugend Musiziert 2000 für ein Jungstudium an der Hochschule für Musik Würzburg angenommen wurde. Neben einigen ersten Bundespreisen bei „Jugend Musiziert“,...
» mehr zum Künstler

Elena Graf

Elena Graf (*1988 in Frankfurt/Main) begann im Alter von drei Jahren mit dem Violinspiel. Nach wichtigen Lehrern wie Wolfgang Marschner und Christoph Poppen studiert sie seit 206 bei Julia Fischer an der Hochschule für Musik in Frankfurt am Main. Sie ist mehrfache 1. Preisträgerin beim Bundeswettbewerb „Jugend musiziert“ und gewann den Bärenreiter-Urtextpreis und einem Sonderpreis der...
» mehr zum Künstler